Veranstaltungskalender

Veranstaltungs-Kalender


Immer einen Ausflug wert 

Veranstaltungen in Rheinessen - Veranstaltungen in Eckelsheim

Von Januar bis Dezember bieten wir Ihnen ein umfangreiches Angebot and Märkten, Konzerten, Seminaren, Workshops und Kräuterwanderungen. Sicher ist auch etwas für Sie dabei. Schauen Sie sich um und melden Sie sich rechtzeitig an. Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Aufgrund der Auswirkungen der Corona Pandemie stehen einige Veranstaltungen noch nicht fest, andere müssen möglicherweise verschoben werden.
Wir informieren hier rechtzeitig über Terminänderungen.


Veranstaltungen im Mai

07. Mai 2021

Seifensieden - ein altes Handwerk neu entdecken

Workshop: Ursprünglich aus dem Mittelalter kommend, führt das Seifensieden seit dem 19. Jh. ein Nischendasein. Wir verschaffen Ihnen einen aktiven Einblick in die verschiedenen Herstellungsarten von Naturseifen aus pflanzlichen Rohstoffen. Sie produzieren eigene Seifen, Bsp. eine Haarseife.

Erb-Frey-Hof 16.00 - 20.00 Uhr.

Kosten: 55,- € / Pers. (inkl. Material und Rezeptmappe)

Alternativtermin auf Anfrage



16. Mai 2021

Tag des offenen Dorfes, Eckelsheim

Genießen Sie die besondere Atmosphäre im klassischen Bauerngarten in dem sich Würz-, Wild- und Heilkräuter die Beete mit Blumen und Gemüse teilen. Die ehemalige "Mistkaut“ ist umfunktioniert in einen Duft-Senkgarten mit integriertem Bachlauf. Hier werden Sie mit Düften verwöhnt. Entdecken Sie die romantischen Ecken und Winkel dieses denkmalgeschützten Hofes.

Uhrzeit: 11 – 19 Uhr

Veranstaltungen im Juni

abgesagt wegen Corona

Tage der offenen Höfe und Gärten

"Gemütlichkeit kennt keine Zeit"

Der Hof ist jeweils von 10 - 18 Uhr für Besucher geöffnet.

Genießen Sie die besondere Atmosphäre in romantischem Ambiente.

Tagesthema: Kräuter für Gesundheit und Wohlbefinden

Kaffee, Kuchen, kleine Köstlichkeiten


4. und 5. Juni 2021

Naturkosmetik selbst herstellen (Workshop)

Naturkosmetik aus einfachen, naturbelassenen Zutaten und Kräuterauszügen selbst herstellen.

Erb-Frey-Hof

Wählen Sie Ihren Wunschtermin

4. Juni: 16.00 - 19.00 Uhr

5. Juni 10.00 - 13.00 Uhr

Kosten: 55,- € / Pers. (inkl. Material und Rezepte) 


Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

6. Juni 2021

Kostbarkeiten am Wegesrand - Einblicke in die Rheinhessische Kräutervielfalt -

Geopotanische Kräuterwanderung zum Muttertag rund um Eckelsheim

Auf dieser Wanderung lernen Sie eine Vielzahl würziger Wildkräuter für die Küche und zahlreiche Heilpflanzen kennen. Erfahren Sie Wissenswertes über ihre Verwendung im Alltag. Märchen und Legenden runden die Führung ab. 

Beginn: 10.00 Uhr, Treffpunkt im Erb-Frey-Hof

Dauer ca. 2 Std.

Kosten: 7,00 € /Pers.

Im Anschluss an die Wanderung bieten wir für Interessenten einen Kräuterimbiss an. Bitte bei der Anmeldung Interesse angeben.


25. und 26. Juni 2021

Seifensieden - ein altes Handwerk neu entdecken

Workshop: Ursprünglich aus dem Mittelalter kommend, führt das Seifensieden seit dem 19. Jh. ein Nischendasein. Wir verschaffen Ihnen einen aktiven Einblick in die verschiedenen Herstellungsarten von Naturseifen aus pflanzlichen Rohstoffen. Sie produzieren eigene Seifen, Bsp. eine Haarseife.

Erb-Frey-Hof

Wählen Sie Ihren Wunschtermin:
25. Juni: 16-20 Uhr

26. Juni: 10-14 Uhr

Kosten: 55,- € / Pers. (inkl. Material und Rezeptmappe)

Weiterer Termin im September



27. Juni 2021

Öffentliche Kräuterwanderungen im Aulheimer Tal, inkl. Imbiss

Über den vom Land RLP ofiziell ausgewiesenen Kräuterwanderweg hinauf zum Trullo. Unterwegs lernen Sie Mythen und Märchen zu den Sonnwend-Kräutern kennen, oben am Trullo werden Sie mit einer tollen Aussicht und einem leckeren Kräuter-Imbiss verwöhnt.

Treffpunkt: 10.00 Uhr, Wanderparkplatz gegenüber der Geistermühle zwischen Wendelsheim und Flonheim/Uffhofen.

Kosten: 18,- € / Pers. inkl. Imbiss (Kinder 6-12 Jahre 10,00 €)

Dauer ca. 3 Std.


Veranstaltungen im Juli

9. Juli 2021

ELG-Big Band meets Jazz und Rock

Musik in der Scheune

Es wird ein interessanter Abend für Freunde kraftvoller Musik auf hohem musikalischem Niveau.

Uhrzeit: 19:30

Eintritt frei


24. Juli 2021

Klavier-Trio-Abend

Musik in der ScheuneUhrzeit: 19:30

Eintritt frei

Das international besetzte "Klaviertrio Insieme" ist 2019 gegründet und hat schon erfolgreich in unserer Region konzertiert. Die Mitglieder kommen aus Deutschland, Rumänien und den Niederlanden. Dagmar Steffens Klavier, Laurentiu Candea Violine und Johannes de Wilde Violoncello werden diesen Sommerabend aufheitern mit zwei sehr spielfreudigen Klaviertrios von Wolfgang Amadeus Mozart, Nr. 3 B-Dur KV 502 und Ludwig van Beethoven, Op.1 Nr. 3 c-moll. Und wer weiß was es beim Beifall noch dazu gibt?
WICHTIG: ANMELDUNG
Wegen der geltenden Corona-Auflagen und der dadurch begrenzten Zuhörerzahl ist eine Voranmeldung dringend erforderlich unter: dagmar.steffens@gmx.de



abgesagt wegen Corona

Blaue Stunde - Gärten in der Dämmerung

Genießen Sie das Hofambiente und lassen Sie sich überraschen und verzaubern.

Uhrzeit: 18 - 23 Uhr


Veranstaltungen im September

17. September 2021

Seifensieden - ein altes Handwerk neu entdecken

Workshop: Ursprünglich aus dem Mittelalter kommend, führt das Seifensieden seit dem 19. Jh. ein Nischendasein. Wir verschaffen Ihnen einen aktiven Einblick in die verschiedenen Herstellungsarten von Naturseifen aus pflanzlichen Rohstoffen. Sie produzieren eigene Seifen, Bsp. eine Haarseife.

Erb-Frey-Hof, 16-20 Uhr

Kosten: 55,- € / Pers. (inkl. Material und Rezeptmappe)

Alternativtermin auf Anfrage


18. September 2021

Salben, Balsame, Crèmes - Naturkosmetik ganz einfach (Workshop)

Wir entführen Sie in die Welt der Töpfe und Tiegel und verraten Ihnen das Geheimnis der Salben, Crèmes, Lippenbalsame, Massageöle etc. aus einfachen, naturbelassenen Zutaten.

Erb-Frey-Hof, 10.00 - 14.00 Uhr.

Kosten 55,- € / Person inkl. Material und Verpflegung.

Übrigens: Dieses Praxis-Seminar kann auch zu einem beliebigen Termin ab 8 Personen gebucht werden. Kontaktieren Sie uns über das Formular oder rufen Sie uns an.


Termin folgt

Chorkonzert mit Sound Agreement aus der Schweiz

Musik in der Scheune

Das Repertoire dieses Vocal-Ensembles reicht von mittelalterlichen Trinklied über Perlen der Unterhaltungsmusik zu klassischen Swing-Stücken und südamerikanischen Hits.


Veranstaltungen im Oktober

09. Oktober 2021

„Von Zimt, Muskat und anderen Spezereien – Gewürze in der Aromatherapie“

Eine Reise in die Kulturgeschichte der Gewürze und interessante Informationen über ihre Wirkweisen und Heilkräfte in der Aromatherapie. Herstellung von Gewürzsalz, -zucker, -tee, Parfüm.

Erb-Frey-Hof,

Uhrzeit: 10.00-13.00 Uhr

Kosten: 55,00 €/Pers.

Anmeldung erforderlich.

Dieses Praxis-Seminar kann auch außerhalb des Termins von Gruppen ab 8 Personen gebucht werden.


15. Oktober 2021

Seifensieden - ein altes Handwerk neu entdecken

Workshop: Ursprünglich aus dem Mittelalter kommend, führt das Seifensieden seit dem 19. Jh. ein Nischendasein. Wir verschaffen Ihnen einen aktiven Einblick in die verschiedenen Herstellungsarten von Naturseifen aus pflanzlichen Rohstoffen. Sie produzieren eigene Seifen, Bsp. eine Haarseife.

Erb-Frey-Hof, 16-20 Uhr

Kosten: 55,- € / Pers. (inkl. Material und Rezeptmappe)

Alternativtermin auf Anfrage


Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich

Veranstaltungen im November

07. November 2021

Kammerkonzert mit dem Klavierquintett Sveg

Das renommierte Klavierquintett Sveg, in der Besetzung Harald Streicher (Klavier), Irene Göser-Streicher (Oboe), Wolfgang Peter (Klarinette), Bertram Voigt (Horn) und Wolfgang Mücke (Fagott), konzertiert international seit 1994 in dieser Besetzung. Zur Aufführung gelangen die beiden außergewöhnlichen Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart (Quintett, Es-Dur, KV 452) und Ludwig van Beethoven (Quintett, Es-Dur, op. 16). Beide Werke werden selten gespielt, ragen aber aus dem Schaffen beider Komponisten weit heraus.


Detailierte Informationen zum Quintett finden Sie hier


Erb-Frey-Hof, 15.00 Uhr

Der Eintritt ist frei


Anmeldung: Wegen der geltenden Corona-Auflagen und der dadurch begrenzten Zuhörerzahl ist eine Voranmeldung dringend erforderlich unter: bertram.voigt@t-online.de.